Erste digitale Gesunheitsanwendung (DiGA) auf Rezept bei Adipositas

Erste digitale Gesunheitsanwendung (DiGA) auf Rezept bei Adipositas

Seit November 2020 ist es möglich, eine App zur Gewichtsreduktion zu nutzen, deren Kosten von der Krankenversicherung übernommen werden. Voraussetzung ist ein BMI zwischen 30 und 40 kg/m² und eine Rezeptausstellung. Das Programm heißt "ZANADIO" und beinhaltet neben den App Funktionen eine individuelle Begleitung und ein Coaching. Mehr Informationen gibt's bei uns in der Praxis.

 

 

Zurück